Die Schule in Schlagsdorf 
 
Startseite | Kontakt | Seitenplan | drucken | erweiterte Suche   
< XXL-Aktivtag in Dorf Mecklenburg
15. Januar 2020 11:20
Regionale Schule, Aktuelles

Warnstreik am Donnerstag: Auch der Schülerverkehr ist betroffen

Die Gewerkschaft ver.di hat für Donnerstag, 16. Januar 2020 zu einem landesweiten Warnstreik im Nahverkehr aufgerufen.


reger Betrieb an der Bushaltestelle vor dem Schulgebäude

Morgen erst ab 10:00 Uhr...

Der Warnstreik soll laut ver.di Informationen von Betriebsbeginn bis 10.00 Uhr stattfinden. Da NAHBUS bisher keine offiziellen Informationen seitens ver.di vorliegen, muss davon ausgegangen werden, dass alle Betriebsteile von NAHBUS bestreikt werden.

Für NAHBUS Fahrgäste bedeutet dieser Warnstreik im Einzelnen:

  • Alle Busse bleiben am Donnerstag, den 16. Januar 2020 von Betriebsbeginn bis 10.00 Uhr in ihren Depots.
  • Betroffen sind alle NAHBUS Linien im Regionalverkehr und im Schülerverkehr in Nordwestmecklenburg sowie der Stadtverkehr in Wismar.
  • Der Anrufbus als Zubringer zu den Taktlinien entfällt somit ebenfalls für die Zeit des Streiks.
  • Die Busse im morgendlichen Schülerverkehr entfallen, d.h. die Eltern müssen auf Alternativen zurückgreifen, um ihre Kinder zur Schule zu bringen. Die Schulen wurden von NAHBUS bereits informiert.

Das Ende des Warnstreiks ist für ca. 10.00 Uhr angekündigt. Fahrgäste müssen auch nach Streikende mit Verspätungen rechnen.

Aktuellste Informationen entnehmen Sie bitte der NAHBUS Webseite sowie der NAHBUS Facebook-Seite.

Meinungen und Kommentare dazu

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

...und was sagen Sie?

Ins Gästebuch eintragen






CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz            

Weitersagen:

del.icio.usgoogle.comMister Wonglive.comRedditTechnoratiYahooMyWeb

© 2011 Regionale Schule mit Grundschule Schlagsdorf  sekretariat@schule.schlagsdorf.de         Impressum