Die Schule in Schlagsdorf 
 
Startseite | Kontakt | Seitenplan | drucken | erweiterte Suche   
< Warnstreik am Donnerstag: Auch der Schülerverkehr ist betroffen

16. Januar 2020 15:23 Alter: 13 Tage

Kategorie: Regionale Schule, Aktuelles

Trackback URL


Tag der offenen Tür - ein Einblick in den Schulalltag

Von: F. Rosenkranz

Ein Tag der offenen Tür war es in diesem Jahr eher nicht, vielmehr lud die Schule gestern Abend zum Kennenlernen des Schulstandortes ein.

Und das nutzten auch zahlreiche Gäste.

Nicht nur das war in diesem Jahr neu. Neues boten auch die Mädchen und Jungen des GTS Angebotes „Percussion“ unter der Leitung von Herrn Andreas Kruse vom Pegasus e.V. aus Gadebusch.

Während die Jüngeren das kleine Kulturprogramm auf Cajons eröffneten, zeigten die Älteren die Klangvielfalt von Kunststoffröhren. Sie performten einen Rap Song mit dem Titel „Eine neue Eiszeit“ – welcher einerseits inhaltlich auf die Klimaveränderungen Bezug nimmt, aber auch zeigt, dass auch Kunststoff für eine Percussion-Performance geeignet ist – quasi das neue „Upcycling“ für diesen. Diese neuartige Interpretation führte zu lautem Applaus.

Auch Schüler*innen der Musikschule zeigten ihr Können, Clara (Klasse 2) und Kim (Klasse 6) auf dem Keyboard und Leif Ole (Klasse 6) sang und spielte Gitarre. Sowohl die Musikschule des Landkreises, als auch der Pegasus e.V. sind langjährige Kooperationspartner der Schule.

Durch ihre Angebote unterstützen sie die Volle Halbtagsschule (VHS) und Ganztagsschule (GTS). Und so nahm der Schulleiter Herr Federmann diesen Abend zum Anlass, ihnen dafür zu danken. Ebenso bei vielen weiteren Partnern und Unterstützern des Schulstandortes bedankte er sich für die außerordentlich gute Zusammenarbeit. So zum Beispiel dem Schulverein, dem örtlichen Sportverein, dem Biosphärenreservat Schaalsee und den Rangern, dem Schulverband und vielen ehrenamtlich tätigen Eltern und Menschen aus der Region.

Seit zwei Jahren ist auch das Grenzhus Schlagsdorf ein weiterer Kooperationspartner der Schule, was die enge Zusammenarbeit der örtlichen Partner mit der Schule unterstreicht, denn die Schule befindet sich im Biosphärenreservat Schaalsee. Dies ist einer der Gründe, warum sich unsere Schule „Grüne Schule“ nennt, weitere sind die Trennung von Müll, die Ausbildung der Junior Rangern, das Sammeln von Druckerpatronen und Korken, der eigene Schulgarten und die Arbeit der „Honigdachse“ – die Imkergruppe der Schule. „Der Schulstandort ist aktuell sicher.“, so der Schulleiter während der kurzen Begrüßungsrede zu den Eltern der zukünftigen ersten und fünften Klassen.

Möglich ist das auch dadurch, dass hier in den letzten 10 Jahren umfassend saniert wurde. Angefangen von der Renovierung des Schulgebäudes, des Sportplatzes und des Schulhofes bis hin zum aktuellen Neubau einer hochmodernen Turnhalle. Die alte weicht Stück für Stück, sodass nicht nur die Schüler demnächst unter besten Voraussetzungen Sportunterricht treiben können, sondern auch die zahlreichen Mitglieder des Sportvereins werden davon profitieren.

Doch was ist eine Schule ohne Lehrer?

Aktuell werden die 106 Grundschüler*innen von 5 Grundschullehrer*innen und die 136 Schüler*innen in Klassenstufe 5-10 von 12 Lehrkräften, sowie zwei Referendaren unterrichtet. Zudem stehen den 242 Schüler*innen und ihren Eltern eine ausgebildete Sozialpädagogin als Schulsozialarbeiterin zur Seite.

Neben den vielfältigen Ganztagsangeboten wird der Berufsorientierung ein großer Stellenwert beigemessen. Gern wird auch das Angebot der schuleigenen Bibliothek von den Kindern genutzt. Alles in allem ein interessanter Schulstandort zum Lernen.

Nach den thematischen Elternversammlungen fanden sich die Gäste auf dem Schulhof zum gemütlichen Bratwurstessen ein. Bei lockeren Gesprächen klang der „Abend der offenen Tür“ dann aus.


Meinungen und Kommentare dazu

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

...und was sagen Sie?

Ins Gästebuch eintragen






CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz            

Weitersagen:

del.icio.usgoogle.comMister Wonglive.comRedditTechnoratiYahooMyWeb

© 2011 Regionale Schule mit Grundschule Schlagsdorf  sekretariat@schule.schlagsdorf.de         Impressum